Öffnungszeiten Schwedler

Liebe Schwedlersee-Freunde,

die Hessische Landesregierung (Stand 28. Mai 2020) erlaubt es Vereinsmitgliedern von Schwimmvereinen ab Juni 2020, dass diese Schwimmbäder und auch Badeseen, unter bestimmten strengen Voraussetzungen, nutzen dürfen.

Für den EFSC bedeutet dies, der Schwedlersee kann ab dem 2. Juni 2020 wieder von seinen Mitgliedern genutzt werden.

Die Nutzung ist aber, wie bei allen anderen Badeseen und Schwimmbädern in Hessen, an mehrere verbindliche Vorgaben gebunden.

Aus diesem Grund hat der Vorstand des EFSC "die Nutzungsordnung Schwedlersee" auf Grundlage der Verordnung der Hessischen Landesregierung, des Pandemieplans Bäder der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen (DGfdB) sowie  der 10 Leitplanken des DOSB zur Wiederaufnahme des vereinsbasierten Sports überarbeitet und angepasst.

Die neue „Corana-bedingte Nutzungsordnung Schwedlersee“ ist unten aufgeführt.

Bitte genau lesen und alle Vorschriften beachten.

Das notwendige Formblatt „CORONA-BEDINGTE-REGISTRIERUNG“ mit Namen, Anschrift, Mitgliedsnummer und Telefonnummer sowie Uhrzeit des Betretens und des Verlassens des Schwedlersees, welches von jedem Mitglied vor dem Besuch des Schwedlersees mit seinen persönlichen Daten ausgefüllt werden muss, ist ebenfalls auf der Homepage veröffentlicht. Es kann ausgefüllt am Schwedlersee abgegeben werden oder direkt an der Einlasskontrolle ausgefüllt werden. Die Aufbewahrungspflicht beträgt für den EFSC vier Wochen. Danach werden die Daten fachgerecht entsorgt.

Planmäßig endet die Saison am Mittwoch, den 30.09.2020.

  

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 11 - 20 Uhr, Montag Ruhetag

  

Das Vereinsgelände ist bei schlechtem Wetter (Regen und / oder Außentemperaturen unter 20 Grad Celsius) geschlossen.

Ob der See heute geöffnet oder geschlossen ist, sowie weitere Informationen finden Sie hier.

 

Wenn Sie vorhaben, an den Schwedlersee zu gehen, müssen Sie bitte dieses Registrierungsformular ausfüllen und bei der Eingangskontrolle am Schwedlersee abgeben.